Veröffentlicht Wed, 13 Dec 2017 07:00:57 GMT von Ralf Hoffknecht

Guten Morgen,

wir habe immer wieder die Situation, das wir Halfenschrauben einsetzen müssen. Wir verwenden dazu immer für alle Teile, die Schraube, die Scheibe und auch die Muttern, Sonderteile.

Problem dabei: 

Diese Teile bekommen in der Stückliste eine Länge und eine Positionsnummer.
Schraubengarnituren aus Advance bekommen diese Einträge nicht. Dazu kommt, das die Längenangaben in der Spalte "Länge" nicht mal annähernd den Längen im Sonderteil entsprechen.
Es führt immer zu Verwirrung beim Kunden wenn dieser die Stücklisten kontrolliert.

gibt es jemanden der schon einmal eine Garnitur aus einer Halfenschraube mit einer U-Scheibe
und einer oder auch zwei Muttern erzeugt hat?

Ich bin für jeden Tip dankbar.

Grüße

Ralf Hoffknecht

Veröffentlicht Tue, 06 Feb 2018 09:10:13 GMT von

entweder man legt sich eine Schraube an, bei der wiederum der Kopf höchstens quadratisch dargestellt wird (rechteckig funktioniert nicht).
Oder man nutzt die Option über die Sonderteile, die man dann allerdings wiederum miteinander verbinden muss (hierbei könnte man die Schweißnaht "Logische Verbindung nutzen).


Mit freundlichen Grüßen

Sie müssen angemeldet sein, um Beträge posten zu können.

GRAITEC Services
Training
Consulting
Kundenservice
Kostenlose Testversionen
GRAITEC Produkte
Advance Design
Advance Workshop
Advance BIM Designers
PowerPack for Revit®
PowerPack for Advance Steel
Autodesk Produkte
Collections
Subscriptions
Cloud services
Advance Steel
Revit®
Autocad®

GRAITEC GROUP 2018 | WE'VE UPDATED OUR PRIVACY NOTICE - Click here to find out more about how we collect, store and handle your personal data and your rights.