Veröffentlicht Tue, 12 May 2015 21:44:02 GMT von Hans-Peter Theis
Hallo ans Forum!Ich habe das Problem, dass ich Zeichnungsrahmen meines Kunden nutzen muss! Nicht nur die Abmessungen und Layer, sondern auch den Blocknamen!Leider bringt mir der anschliessende Prozess ALLE Teile auf nur EINE Zeichnung!Ich habe derzeit den Zeichnungsprototyp mit dem Zeichnungsrahmen meines Kunden versehen und das scheint nicht zu funktionieren! Aber warum?Ich MUSS nun diesen Zeichnungsrahmen verwenden und hoffe das jemand eine Lösung hat!? "Hypersteelpageframe!" kann ich so nicht mehr nutzen!Bin für jeden Hinweis dankbar!mfGHaPe Theis
Veröffentlicht Wed, 13 May 2015 09:21:50 GMT von Karsten Bork
Hallo Herr Theis,Es gibt verschiedene Möglichkeiten. Wenn dies ein kleines Projekt ist und nur eine Hand voll von Zeichnungen könnten Sie diese über einen Prozess mit unseren Prototypen ableiten und danach den Prototypen wechseln.Die wahrscheinlich bessere Variante ist, Sie lassen unseren Rahmen (Block HYPERSTEELPAGEFRAME) drin und legen diesen auf einen ausgeschalteten Layer, und fügen dann den vom Kunden auf einen sichtbaren Layer. Die Blöcke funktionieren auch auf ausgeschalteten Layern und Sie haben auch die Möglichkeit mehrere Blöcke auf den Prototypen zu verwenden.Achtung: wenn der Kunde kein Advance Steel hat und Sie lösen die Zeichnung über die Funktion im Dokumentenmanager auf, dann sind auch die Blöcke alle aufgelöst.Mit freundlichen GrüßenKarsten Bork

Sie müssen angemeldet sein, um Beträge posten zu können.

GRAITEC Services
Training
Consulting
Kundenservice
Kostenlose Testversionen
GRAITEC Produkte
Advance Design
Advance Workshop
Advance BIM Designers
PowerPack for Revit®
PowerPack for Advance Steel
Autodesk Produkte
Collections
Subscriptions
Cloud services
Advance Steel
Revit®
Autocad®

GRAITEC GROUP 2018 | WE'VE UPDATED OUR PRIVACY NOTICE - Click here to find out more about how we collect, store and handle your personal data and your rights.